Mon, 07 Feb | Zoom Webinar

Nikotinsucht trifft Schwangerschaft

In diesem Kurs lernen Sie Hintergründe und aktuelles Wissen rund um das Thema Tabakkonsum in der Schwangerschaft kennen, sowie Grundfertigkeiten, um Beratungen mit rauchenden Schwangeren leichter und motivierender gestalten zu können.
Nikotinsucht trifft Schwangerschaft

Zeit & Ort

07 Feb, 10:00 – 15:30
Zoom Webinar

Über die Veranstaltung

Kosten:

kostenlos für Hebammen und Gesundheitspersonal, sowie Fachpersonen der Tabakprävention des Kantons Zürich 

250 CHF für Nichtmitglieder

100 CHF für FTGS Mitglieder

Referentinnen

Sabine Giebl, 

Beirätin FTGS, Fachexpertin Rauchen und Schwangerschaft, ist Hebamme BSc und Pflegefachfrau HF. Seit 2001 ist sie in verschiedenen  Bereichen der Geburtshilfe tätig und gehört in der Schweiz zu den wenigen ExpertInnen auf diesem Gebiet.  Sie arbeitet auf einer Risikoschwangerschafts-Station und freiberuflich in der  Wochenbettpflege. Seit ihrem Bachelorstudium hat sie sich intensiv mit  dem Thema Rauchen und Schwangerschaft beschäftigt. Sabine Giebl zeigt Ihnen alle Hintergrundinformationen auf rund um das Thema Rauchen und Schwangerschaft.

Julia Lange

Psychologin mit Weiterbildungen z.B. in den Bereichen  lösungs- und ressourcenorientiertes Coaching, hypnosystemische Ansätze und Achtsamkeit. Sie arbeitet selbständig als Coach mit Menschen  mit sehr unterschiedlichen Zielsetzungen. Daneben bietet sie Kurse zu  lösungs-und ressourcenorientierter Kommunikation an. 

Julia Lange zeigt Ihnen, in praktischen  Online - Übungen, wie sich  einfache und direkt umsetzbare Änderungen in der Gesprächsführung positiv  auf Ihre Beratungen auswirken können.

Diese Veranstaltung teilen