FTGS Workshop 2021

Für Mitarbeitende im Gesundheitswesen, Beratung und Therapie 

Programm

10.00 Uhr

Registration

 

 

 

10.20 Uhr

Begrüssung

Susann Koalick (Präsidentin FTGS)

 

 

 

10.30 Uhr

Post Covid Tabakkonsumenten*innen 

Neue Herausforderungen in der Nikotinberatung, Therapieansätze aus der 

Traumatherapie

        

Referenten*innen:

 

- Dr. med. Oliver Bilke-Hentsch, MBA LL.M. Chefarzt Kinder und 

Jugendpsychiatrischer Dienst der Luzerner Psychiatrie

Mitglied der Geschäftsleitung

 

- Susann Koalick

                             

    

 

11.30 Uhr

Diskussion 

    

 

 

12.00 Uhr

Mittagslunch 

 

13.00 Uhr

„Die Zigi war mein Halt“ – Erfahrungen, 

Talkrunde mit ehemaligen Raucher*innen 

 

Moderation:

 

- Sandra Lauterer, Expertin Tabakentwöhnung, 

Kantonsspital Graubünden

 

 

 

13.30 Uhr

„Start with a smile“ – stärkende Tools für Gesundheitsberufe

- Marie Osterbauer-Hofer, Expertin und Coach für positive Kommunikation OHO Consulting, Österreich

 

 

 

14.30 Uhr

„Rauchstoppberater*innen vs. Einzelkämpfer*innen?"

Erfahrungsaustausch in einer Talkrunde mit Expert*innen der Tabakentwöhnung im Spital

 

Moderation:

 

- Susann Koalick

 

 

 

15.00 Uhr

Kaffee und Bewegungspause 

    

 

 

15.15 Uhr

"Mit Musik wird alles leichter“

- Florian Schwartz, (MuSyCo), Begründer MusikSystemisches Coaching

Ressourcenaktivierung mit Elementen aus Improvisation und Musik für Gesundheitsberufe

 

 

16.15 Uhr

Abschluss

Gebühren

200.– CHF Mitglieder FTGS, 

 

500.– CHF Nichtmitglieder

    

 

Anmeldung 

ftgs_geschaeftsstelle@ftgs.ch

 

 

 

Download Kursflyer:

Unterstützt durch das Tabakpräventionsprogramm des Kantons Aargau

25.10.2021

Kultur-und 

Kongresshaus 

Aarau